Skip to main content.

Inhaltsverzeichnis

Einzeldirektionen

Mit Einzeldirektionen ist in PrimStar das Berechnen der sog. "Direktionalen Stände" (direkt und convers) zu einem bestimmten Datum gemeint. Entsprechend der gewählten Direktionsart und des Direktionsschlüssels werden die Radixplaneten, Häuserspitzen und sensitiven Punkte des Nativen um den sich ergebenden Direktionsbogen convers oder direkt verschoben.

Zum Berechnen von Einzeldirektionen wird im Menü "Berechnen" der Eintrag "Direktionen (Einzeldatum)..." gewählt. Es erscheint eine Dialogbox zur Auswahl der gewünschten Direktionsmethode.

Zum Bestimmen des Direktionsdatums auf die Schaltfläche "Datum..." klicken. In der daraufhin erscheinenden Dialogbox kann das gewünschte Datum eingegeben werden.

Mit einem Mausklick auf "OK" werden die "Direktionalen Stände" in converser und direkter Richtung neu berechnet. Gegebenenfalls wird dabei auch das Darstellungsfenster aktualisiert.

In den Darstellungen Doppelkreis und Aspektevergleich können die Einzeldirektionen zusammen mit den verschiedenen Horoskoptypen angezeigt werden. In Verbindung mit dem aktuellen Horoskop zum gleichen Datum wie die Einzeldirektionen lassen sich auf diese Weise Ingresse zu einem bestimmten Datum grafisch im Doppelkreis anzeigen.

In der Darstellungsvariante Astrokartographie können mit der Auswahl "Orthografische Projektion" auch Einzeldirektionen in 3D-Darstellung auf die Himmelskugel projiziert werden. Da es sich bei dirigierten Planeten jedoch nicht um "astronomisch reale" Positionen handelt, werden sie auf der Ekliptik nur in der Länge, aber ohne Breite angezeigt.